Laird Careers Careers

HARDWARE ENTWICKLER / Freelancer (M/W) FÜR HOCHFREQUENZ-SYSTEME

Dabendorf, DE
Engineering


Job Description

Die Business Unit Connected Vehicle Solutions (CVS) entwickelt und produziert Lösungen für Fahrzeuge von morgen, die weltweit zum Einsatz kommen. In Dabendorf mit über 360 Mitarbeitern befindet sich das Entwicklungs-, Produktions- und Vertriebszentrum für Smart Device Integration, Wireless Charging, Antennenkopplung und Compenser®.
Wir suchen für unseren Standort ab November 2018 für 6-12 Monate zum Einsatz als Contractor vor Ort

HARDWARE ENTWICKLER (M/W) FÜR HOCHFREQUENZ-SYSTEME
Standort: Zossen-Dabendorf (südlich von Berlin); Kennziffer: GER00637

Chance und Perspektive – Was Sie erwartet: 

  • Entwicklung von Hochfrequenz-Verstärkersystemen („Compenser“) für Mobilfunk und andere Funkdienste
  • Betreuung des kompletten Entwicklungszyklus - von der Konzeption über die Umsetzung bis zum Produkttest und Überleitung in die Fertigung
  • Planung und Durchführung von Voruntersuchungen und Studien
  • Eigenständige Umsetzung von Anfrage- und Angebotsprozessen
  • Erstellen und Pflegen von technischen Dokumentationen
  • Betreuung von Teilprojekten und Aktionen zur Produktpflege
  • Begleitung von Zulassungs- und Validierungsprozessen

Persönlichkeit und Engagement – Was Sie mitbringen:

  • Hochschulabschluss in Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder Digitale Kommunikationssysteme (Master oder vergleichbar) mit vorwiegend Hochfrequenztechnischen Inhalten an einer ingenieurwissenschaftlichen Hochschule (Uni, TH/TU)
  • 2-5 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von Hochfrequenzverstärker-Systemen, idealerweise im Frequenzbereich 500 MHz bis 6 GHz und wünschenswerterweise im automotiven Umfeld
  • Sicherer Umgang mit den Simulationstools (ADS, HFSS, LT Spice), MAT LAB von Vorteil
  • Tiefes Know-how in Hochfrequenz-Techniken und sehr gute Kenntnisse in der analogen Schaltungsentwicklung
  • Gute Kenntnisse in den Mobilfunkstandards der 2.-4. Generation (GSM, UMTS, LTE)
  • Kenntnisse über kabellose Netzwerkverbindungen (Bluetooth, WLAN) von Vorteil
  • Prozessorientiertes und systematisches Arbeiten nach klaren Prioritäten
  • Proaktives Handeln mit dem Ziel der ständigen Verbesserung und Optimierung
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse (C1, C2)
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift (B2)
  • Führerschein der Klasse B (PKW)
  • Gute Team- und organisatorische Fähigkeiten

Wachstum und EntwicklungWas wir bieten: 

Bei uns finden Sie einen spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsplatz im internationalen Umfeld. Kooperative Zusammenarbeit in einem motivierten Team, kurze Entscheidungswege, ein von Achtung und Respekt getragenes Betriebsklima und die Möglichkeiten, in einem wachsenden Unternehmen mit dem eigenen Handeln etwas zu bewegen. Wir freuen uns auf Sie!


Nutzen Sie Ihre Chance… in einem innovativen OEM Automobilzulieferer und bewerben Sie sich bitte per Email mit CV und Angabe Starttermin und Honorarsatz / Stunde